Weltmusik – Ensemble WME

Das Weltmusikensemble des Musikzentrum Giesserei – ein Bericht bei Tele Top am 25.7.2020

Wir spielen  auch gerne bei kleinen Anlässen wie Geburtstage, Empfänge, Vernissagen & Finisagen als Hintergrundmusik und Umrahmung.

Unsere Besetzung zur Zeit: Geige, Klarinette, Kontrabass, Querflöte, Akkordeon, Klavier, Gesang.

Wir suchen weitere Laien, die Lust haben, im Ensemble zu spielen. Doppelbesetzungen sind möglich.

Unser Hauptrepertoire besteht aus osteuropäischer Tanzmusik und Folklore mit Ausflügen in andere Kontinente. Streicher, Bläser, Gitarre, Akkordeon und Hackbrett sind willkommen. Wir spielen Arrangements nach Noten. Voraussetzungen: Notenlesen in den gängigen Tonarten. Leitung: Martin Lugenbiehl

Repertoire:

Klezmer: Tumbalalaika, Hej Klezmorim, Scholem, Di Mechaje, Bulgar von Odessa, Tants jidelech, Di grine Kusine, Bulgar from Odessa
Schweiz: Gang ruef de Bruune, Petersilienwalzer
Irisch: The Ashgrove (Irisch), The Shepherd under the snow (Irisch), Glywsen
Gypsy Songs: Amarisi, Nane Coche, Jovano, Ziganka
Bretonisch: Pardon Siezet, Tri Martolot
Diverse: Happy Birthday, Siebensprung, Llevan Polka

Das Weltmusikensemble findet Semesterweise statt:Zeit: Vierzehntägig am Montag von 19.45 bis 21.45

Die nächsten Termine sind:
26.10./ 9.11. / 23.11. / 14.12. / 11.01.2021 /

Ort: Musikzentrum Giesserei oder nach Absprache im Klangraum in Wülflingen, Oberdorfstrasse 36, 8408 Winterthur statt.
Anmeldung: info@musikzentrumgiesserei.ch oder Kontakt: Martin Lugenbiehl 052 222 72 63

Auftritte 2019 bisher: Ida-Beiz Happy Hour – Giesserei, Geburtstag Dättlikon, Geburtstag Murgauenpark in Frauenfeld, Tag der offenen Tür des Musikzentrum, Zürichsee auf der Etzel, Strassenmusik in Frauenfeld und Zürich.