Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Musiker Portrait live: heute Sinto-Musiker Roger Moreno

Oktober 24, 17:00 - 18:15

Gast: Roger Moreno-Rathgeb, Musiker und Komponist
Interview: Martin Lugenbiehl, Musikpädagoge und Sozialwissenschaftler
Mit Bildern und Videoausschnitten

Auf der Suche nach Sinti und Roma Musik für ein Chorprojekt lernte Martin Lugenbiehl 2020 den Musiker und Komponisten Roger Moreno-Rathgeb kennen und besuchte ihn in Vaal / Niederlande, direkt neben Aachen. Und war nicht wenig überrascht, dass dieser in der Schweiz in Zürich aufgewachsen ist.

Roger Moreno – Rathgeb begann seine Laufbahn in 1971 mit 15 Jahren in der Schweiz als Gitarist in verschiedenen Rock’n’roll Bands. Daneben etablierte er sich als Songwriter von Protest- Liedern und Pop-Songs (dritter Preis auf einem Songwriter-Festival in Zürich 1974 mit dem Lied „Krieg dem Krieg“).

Die Geschichte, wie er auf einer Tournee mit seiner damaligen Schweizer Band «Stringjazz Quintett» dann in Holland landete, ist eine wunderbare Story.

Einzigartig auch, dass er als Autodidakt sich in die klassische Musik vertiefte und ein komplettes Requiem für ein philharmonisches Orchester mit Solisten und Chor schrieb: «Das Auschwitz Requiem». Es erinnert an die Deportation und Ermordung von geschätzten 500’000 bis zu 1 Million Sinti und Roma in der Nazi-Zeit. Die Uraufführung seines Werkes mit den «Roma und Sinti Philharmonikern» unter der Leitung von Riccardo M Sahiti fand 2012 in der Nieuwe Kerk Amsterdam statt und wurde vom holländischen Fernsehsender NOS übertragen. Das Orchester ist ein europaweit konzertierendes Projektorchester, das aus roma- und sintistämmigen Mitgliedern europäischer Opern- und Sinfonieorchester besteht. 

Als Musiker spielte und spielt er in verschiedenen Formationen verschiedener Couleur. Seine erste Band in Zürich war die Schweizer Hotclub-Formation “String Jazz Quintett”. In Holland spielte er in verschiedenen Zigeuner-Orchester Formationen und hatte er seine eigene Band „Tabor“. 2016 begleitet er Jimmy Kelly (Ex-Kelly Family)auf dessen Streetkid-Tournee.

Im Lockdown 2020 der Corona-Epidemie machte er aus der Not eine Tugend und spielte fast täglich Musikwünsche auf seinem Akkordeon auf Facebook. Sonntag gab es dann immer Beiträge aus seinem Archiv.

Kollekte

Reservation: info@musikzentrumgiesserei.ch, 052 222 72 63

 

Details

Datum:
Oktober 24
Zeit:
17:00 - 18:15
Website:
www.musikzentrumgiesserei.ch

Veranstalter

Musikzentrum Giesserei
Telefon:
0041 52 222 72 63
E-Mail:
info{at}musikzentrumgiesserei.ch
Website:
www.musikzentrumgiesserei.ch

Veranstaltungsort

Musikzentrum Giesserei
Ida-Sträuli-Strasse 73a
Winterthur, Zürich CH-8404 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
0041 52 222 72 63
Website:
www.musikzentrumgiesserei.ch