Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

A Cappella Festival Winterthur 2017

September 2, 20:00 - 23:00

CHF45.00

Das A Cappella Festival 2017 ist schon wieder Geschichte

Wegen schlechtem Wetter fand es im Saal der Giesserei statt.

Ausschnitte vom A Cappella Festival Winterthur 2017: https://www.youtube.com/watch?v=efIc0RFbtLU

Am Samstag 2.September 2017 ab 20.00 im Innenhof der Giesserei.

trailer bild1

Der Vorverkauf beginnt am 3. April 2017 über ticket.winterthur.ch oder direkt bei Winterthur Tourismus im Hauptbahnhof Winterthur

 

 

Trailer A Cappella Festival Winterthur 2017

Wir freuen uns auf das Festival in diesem Jahr. Es kommen:

Dezibelles aus Zürich

dezibelles2dezibelles9

 

 

 

 

 

 

 

2009 entschlossen sich 4 junge Frauen, die schweizerische A Cappella-Szene aufzumischen. Schon einmal, 2012, sangen sie auf dem A Cappella Festival in Winterthur, damals noch Hofkonzert am Obertor. Inzwischen sind sie International unterwegs und gewannen den „jugend kulturell förderpreis 2015“ der Hypovereinsbank in Hamburg. Und die Juroren lobten: „dezibelles ist ein Import süßer als Schweizer Schokolade und präziser als jedes Uhrwerk: Die hinreißenden Damen überzeugten mit folkloristischen Klängen, klassischem Gesang und Pop-Elementen sowie mit ihren erfrischenden Choreografien“. Erstaunlich ist ihre stilistische Breite, Man kann sie sich in der Tonhalle ebenso vorstellen wie am Jodlerfest, am Eurovision Song Conterst oder im Jazzklub. Ihr Gesang besticht durch klangliche und dynamische Geschlossenheit.

Die Sopranistin Dorothea Frey über Dezibelles: «Einfach wunderbar! Klangschön, abwechslungsreich, lustig, besinnlich…..Tolle, massgeschneiderte Arrangements, viel stupende Gesangskunst, gepaart mit Choreografischem, Rhythmischem, ach – und alles soooo intonationssicher! Chapeau den vier ausserordentlichen jungen Frauen! » Dezibelles, das sind: Die vier Sängerinnen:  Andrea Fischer, die Soul-affine Mélanie Lacroix, die Sopranistin, Rebekka Bräm und die Bassistin Anna Liechti. www.dezibelles.ch

Cluster aus Italien

photos-cluster1photos-cluster4

Das Quintett tourt seit vier Jahren durch Italien und Europa mit ihrer unverwechselbaren Symbiose von Pop und Jazz. Herrliche Stimmen, pulsierender Rhythmus, italienisches Temperament.

Die fünfköpfige Vocal Band Cluster aus Genua ist die erfolgreichste A-Cappella-Band in Italien und wurde durch die TV-Show «X-Factor» 2008 bekannt. Sie teilten die Bühne mit Italienischen Stars wie Andrea Bocelli, Mario Bondi, Gigi d’Alessio, Fiorello, Morgan und vielen Anderen. Mit ihrem einzigartigen Stil und einem Mix aus Rock, Pop, Jazz und Fusion begeistert sie ihr Publikum an Festivals und Konzerten in ganz Europa. Kommt noch dazu, dass die Gruppe ihre Auftritte mit einer ordentlichen Portion italienischem Charme würzt. Dieser Mix und die Tatsache, dass alle drei männlichen Sänger das Beat­boxen beherrschen und sich regelrechte Beatbox-Battles liefern, lässt unsere Vorfreude auf eine Super-Show mit höchstem Unterhaltungswert steigen. Erik Bosio (baritono, beatboxing), Nicola Nastos (tenore, beatboxing), Luca Moretti (basso, beatboxing), Letizia Poltini (soprano), Liwen Magnatta (Contralto). www.clustervocal.com

Moving Tunes aus der Region

Moving Tunes sind eine Gruppe von sechs Freunden, welche sich im Chor der Zürcher Hochschule aus Winterthur kennengelernt haben. Die interdisziplinäre Gruppe aus Wirtschaftler/innen, Ingenieuren und eine Psychologin kam durch spontane Auftritte vor Verwandten 2010 auf die Idee, sich als eigenständige kleine A-Cappella-Gruppe zu formieren.

Ihr Name ist ihr Programm. Moving Tunes bietet eine Show, die Gesang, Tanz und Theater in ihrer eigenen Art verbindet und das Publikum immer wieder von neuem überrascht. Lassen Sie sich von ihrer Musik berühren und tanzen Sie innerlich mit. Hier im Festival singen sie den Auftakt als «Appetizer»

IMG_1365

www.movingtunes.ch

a Capp 17 A 4 entwurf 28-2-17 Kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir danken allen Unterstützern und Inserenten: Kanton Zürich, Fachstelle Kultur, allen Spenderinnen und Spendern auf Crowdfounding 100days, den Inserenten Gesewo, Rägeboge, Winterthur Konservatorium, Jugendmusikschule Winterthur, Musikschule Prova, Arba Bioplan, Stahlross ego, Klavierstimmen Martin Vogelsanger, Töpferei, Katja Stucki, Ego – Elektrikergenossenschaft.

 

Details

Datum:
September 2
Zeit:
20:00 - 23:00
Eintritt:
CHF45.00
Webseite:
http://www.musikzentrumgiesserei.ch

Veranstalter

Musikzentrum Giesserei
Telefon:
0041 52 222 72 63
E-Mail:
info at musikzentrumgiesserei.ch
Webseite:
www.musikzentrumgiesserei.ch

Veranstaltungsort

Hof der Giesserei
Ida-Sträuli-Str.73a
8404 Winterthur, Zürich 8404 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
052 222 72 63
Webseite:
www.musikzentrumgiesserei.ch